Forum Bürgerstadt Leipzig || Navigation überspringen

Standard-Navigation:

 


Inhalt der Seite || nach oben springen || Zur Startseite

Herzlich Willkommen ...

... auf den Webseiten des Forums Bürgerstadt Leipzig.

Das Forum Bürgerstadt Leipzig setzt die Arbeit des "AK Lokale Demokratiebilanz" fort, der sich seit 2002 um die Etabilierung partizipativer Politikformen in Leipzig bemühte. Mit dem Neustart im Mai 2008 setzen wir uns zum Ziel, den Trialog zwischen Stadtverwaltung, Politik und der aktiven Bürgerschaft zu befördern und diesem ein Podium zu bieten.

Die Aktivitäten des Forums wurden mit dem Innovationspreis Weiterbildung 2011  ausgezeichnet.

Unsere Hauptarbeitsformen sind das Plenum sowie Projektgruppen zu einzelnen Themen.

Unsere nächsten Termine


Das nächste Forum findet statt am 13. April 2015, 16:30 Uhr in der Volkshochschule, Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig.

Der junge Verein Konzeptwerk Neue Ökonomie   präsentiert die Ergebnisse seiner Studie „Sinn fürs Geschäft“ . Vorgestellt werden Modellunternehmen für eine sozial-ökologische und demokratische Ökonomie. Beispiele sind unter anderen das Unternehmen about:source, das nachhaltige IT-Lösungen anbietet, oder die Gemüsekooperative Rote Beete, die etwa 350 Menschen in Leipzig mit frischem, ökologisch angebautem Gemüse versorgt. Um diese Geschäftsformen zu unterstützen, formuliert das Konzeptwerk Neue Ökonomie auch Empfehlungen an die Kommunalpolitik. Gemeinsam wird diskutiert, wie sich die Rahmenbedingungen für nachhaltiges Wirtschaften in Leipzig verbessern können.

Darüber hinaus gibt es wie immer Raum für Ihre Themen rund um das Thema Engagement und Beteiligung, die wir gemeinsam mit Verwaltung und Politik diskutieren und voranbringen wollen.
 


Ehrenamt - engagiert in Leipzig
 


Seitenende || nach oben springen || Zur Startseite